Login / Register

7 Gründe, warum Nitrilhandschuhe am besten für den medizinischen Gebrauch geeignet sind

Warum sind Nitrilhandschuhe am besten für den medizinischen Gebrauch geeignet?

Derzeit werden Einweghandschuhe aus verschiedenen Materialien angeboten. Im Medizinbereich werden sowohl Latex- als auch Vinyl- und Nitrilhandschuhe getragen. Immer beliebter sind Produkte aus Nitril, die als Allrounder unter den Einmalhandschuhen gelten. Warum sind Nitrilhandschuhe die beste Wahl für den medizinischen Gebrauch?

1. Nitrilhandschuhe verursachen keine Allergien

Es ist kein Zufall, dass Nitrilhandschuhe heutzutage in so vielen Bereichen eingesetzt werden. Handschuhe aus synthetischem Kautschuk haben den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu Produkten aus Naturlatex keine allergischen Reaktionen verursachen. Einweghandschuhe aus Latex können deshalb auch von Allergikern getragen werden, ohne unangenehme Reizungen.

2. Es gibt biologisch abbaubare Nitrilhandschuhe

Heutzutage haben Sie die Möglichkeit, biologisch abbaubare Nitrilhandschuhe zu kaufen, die sich im Laufe der Zeit auf natürliche Weise abbauen. Bei der Verwendung dieser Handschuhe werden innovative Technologien eingesetzt – so entstehen umweltschonende Produkte, deren Qualität keine Wünsche offen lässt. Auch biologische abbaubare Nitrilhandschuhe sind reißfest und elastisch.

3. Nitrilhandschuhe schützen vor Chemikalien

Wichtig zu wissen ist, dass Einweghandschuhe einen sehr guten Schutz gegenüber Chemikalien, Fetten und Ölen bieten. Aus diesem Grund werden sie heutzutage in Laboren, in der Lebensmittelindustrie sowie bei ganz verschiedenen Reinigungsarbeiten eingesetzt. Was ebenfalls wichtig ist: Handschuhe aus Nitril bieten einen guten Schutz vor Säuren, Lösungsmitteln sowie Alkoholen.

4. Nitrilhandschuhe sind für den medizinischen Gebrauch geeignet

Da Nitrilhandschuhe auch vor Viren und Bakterien schützen, werden sie in Praxen und Krankenhäusern sehr gerne getragen. Im Alltag werden unsterile Handschuhe eingesetzt. Mit dem Gedanken an Operationen und chirurgische Eingriffe werden steril verpackte Nitrilhandschuhe angeboten. Wichtig: Damit Einweghandschuhe in der Medizin eingesetzt werden dürfen, müssen Sie zugelassen werden. Für den medizinischen Gebrauch sind Handschuhe bestimmt, die der Europäischen Norm 455 (EN 455) entsprechen.

5. Hohe Widerstandsfähigkeit

Einweghandschuhe aus synthetischem Kautschuk bieten einen hohen Tragekomfort und zeichnen sich durch eine Reiß- und Durchstichfestigkeit aus. Da sie gegen mechanische Beschädigungen beständig sind, bieten sie einen zuverlässigen Schutz bei ganz verschiedenen präzisen Arbeiten. Diese hohe Widerstandsfähigkeit bedeutet in der Praxis, dass die Handschuhe vor potenziell infektiösen Materialien im medizinischen Sektor bestens schützen.

6. Gute Passform

Nitrilhandschuhe sind elastisch und lassen sich an jede Hand anpassen. Auf dem Markt werden Einweghandschuhe in verschiedenen Größen angeboten – jede Person kann also die richtigen Produkte auswählen. Viele Einweghandschuhe haben texturierte Fingerspitzen, die für eine sehr gute Griffigkeit sorgen. Dadurch sind die Handschuhe auch für Präzisionsaufgaben gut geeignet. Da ihre Oberfläche äußerst glatt ist, lassen sie sich auch mit feuchten Händen leicht an- und ausziehen.

7. Viele Farbvarianten

Seriöse Hersteller von Nitrilhandschuhen bieten ihre Produkte in vielen verschiedenen Farben an. Es ist möglich, schwarze, blaue, weiße, beige, lila etc. Einweghandschuhe aus Nitril zu kaufen. In der Gastronomie und in Schönheitssalons werden schwarze Handschuhe gerne eingesetzt. In der Lebensmitteindustrie hingegen werden blaue Handschuhe hingegen getragen. Warum? Blaue Fetzen, die in den Lebensmitteln landen, lassen sich schnell erkennen und aussortieren.

Fazit – Nitrilhandschuhe für den medizinischen Gebrauch

Einweghandschuhe aus Nitril sind reißfest, bequem und verursachen keine allergischen Reaktionen. Kein Wunder also, dass sie heutzutage immer häufiger als Schutzausrüstung in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Arztpraxen etc. getragen werden. Sie bieten einen sehr guten Schutz vor Bakterien und Viren. Wenn Sie hautfreundliche, sehr haltbare Einweghandschuhe suchen, machen Sie mit Nitrilprodukten nichts falsch.

Monuite Blog-Beiträge

Lesen Sie weitere Artikel

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Rufen Sie an

ODER
Fordern Sie einen Rückruf an und wir rufen Sie an

Wir werden Sie sofort einrichten.

Indem Sie dies akzeptieren, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu

Zusammensetzung der medizinischen Uniform

Was gehört zu einer vollständigen medizinischen Uniform?

Es ist unbestritten, dass medizinische Berufsbekleidung eine sehr wichtige Rolle zu erfüllen hat. Wie ist die medizinische Uniform zusammengesetzt? Kittel, …

Die Entwicklung der Rohstoffpreise auf dem Markt für Einweghandschuhe: Eine Perspektive für 2024

  Im Jahr 2024 erlebt der Markt für Einweghandschuhe eine bedeutende Veränderung in der Preisgestaltung der Rohstoffe. Diese Entwicklung wird …

Kleidung für die Kosmetikindustrie

Warum sollte man bei Dienstleistungen in der Schönheitsbranche medizinische Kleidung tragen?

Nicht nur im medizinischen Bereich, sondern auch in der Schönheitsbranche sollte man medizinische Kleidung tragen. Denn auch in diesem Falle …

Auf dem Laufenden halten.

Holen Sie sich Nachrichtenartikel direkt in Ihren Posteingang.