Login / Register

Was sind die Vorteile von Nitril- und Vinyl-Nitril-Handschuhen?

Nitril- und Vinyl-Nitril-Handschuhe

Auf dem Markt sind Einmalhandschuhe aus verschiedenen Materialien erhältlich. Latex, Nitril oder Vinyl? Diese Frage stellen sich viele Personen, die nach zuverlässigen Handschuhen für den medizinischen Bereich, ein Kosmetikstudio oder die Gastronomie suchen. Nach wie vor erfreuen sich Nitrilhandschuhe großer Beliebtheit. Viele Hersteller bieten ihren Kunden auch Vinyl-Nitril-Handschuhe an. Warum sind diese Materialien empfehlenswert?

Klassische Nitrilhandschuhe und ihre Vorteile

Seit Jahren werden Nitrilhandschuhe für eine sehr gute Alternative für Latexprodukte gehalten. Kein Wunder! Nitrilhandschuhe bestehen aus synthetischem Kautschuk. Da sie keine Latexproteine enthalten, verursachen sie keine Allergien. Nitrilhandschuhe bieten einen guten Schutz vor Keimen und Viren. Darüber hinaus zeichnen sie sich auch durch eine hohe Beständigkeit gegen Fette und Öle aus. Sie schützen auch vor Lösungsmitteln und Chemikalien.

Nitril ist ein sehr elastisches Material, das sich an die Form der Hände perfekt anpasst. Dadurch bieten Nitrilhandschuhe einen hohen Tragekomfort. Sie sind auch für präzise Arbeiten gut geeignet. 

Wachsender Beliebtheit erfreuen sich biologisch-abbaubare Nitrilhandschuhe. Renommierte Hersteller bieten  klimaneutrale Produkte an – die Klimaneutralität wird extern geprüft.

Derzeit werden Nitrilhandschuhe in der Kranken- und Altenpflege gerne verwendet. Sie sind auch für die Lebensmitstellproduktion gut geeignet. Darüber hinaus können Nitrilhandschuhe in Friseur-, Kosmetik- und Tattoo-Studios sowie in der Pharma- und Chemieindustrie getragen werden. 

Innovative Mischung aus Vinyl und Nitril. Warum sind Vinyl-Nitril-Handschuhe empfehlenswert?

Neben den klassischen Nitrilhandschuhen finden Sie auch Vinyl-Nitril-Handschuhe auf dem Markt. Es gibt einige Argumente, die für diese Materialmischung sprechen. Vinyl-Nitril-Handschuhe sind synthetische Produkte, die den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Sie wurden auf der Grundlage der Produktionstechnologie von modernen Vinylhandschuhen entwickelt. 

Hersteller von Einweghandschuhen behaupten, dass Vinyl-Nitril-Handschuhe die besten Eigenschaften von Nitril und Vinyl haben. Bei der Herstellung von innovativen Vinyl-Nitril-Handschuhen wird eine einzigartige Mischung von einem Thermoplast und einem Elastomer eingesetzt. Dadurch zeichnen sich Vinyl-Nitril-Produkte durch eine enorme Robustheit aus. Die Handschuhe bieten einen hohen Tragekomfort. Auch ihre Reißfestigkeit und Elastizität lassen keine Wünsche offen. Vinyl-Nitril-Produkte sind deutlich reißfester als klassische Vinylprodukte. Qualitativ hochwertige Vinyl-Nitril-Produkte werden in vielen Größen angeboten und sind geruchsneutral. 

Vinyl-Nitril-Handschuhe sind reißfest und bequem. Durch den Vinyl-Anteil können sie aber nicht bei der Arbeit mit fettenden Lebensmitteln verwendet werden. Fetthaltige Produkte können mit Weichmachern, die Vinyl-Nitril-Handschuhe enthalten, kontaminiert werden. 

Zu den häufigsten Anwendungsgebieten für Vinyl-Nitril-Handschuhe gehören: Zahnarztpraxen, Pflegeeinrichtungen, Reinigungstätigkeiten, erste Hilfe, Produktschutz. 

Was ist bei der Wahl von Einweghandschuhen zu beachten?

In erster Linie muss man sich für ein bestimmtes Material entscheiden. Mit Nitril- und Vinyl-Nitril-Handschuhen machen Sie nichts falsch! Im Gegensatz zu Latexprodukten verursachen diese Einmalhandschuhe keine allergischen Reaktionen. Sie sind nicht nur angenehm weich, sondern auch hautneutral. 

Man muss sich dessen bewusst sein, dass Vinyl-Nitril-Handschuhe elastischer und reißfester als Produkte aus Vinyl sind. Sie sind auch günstiger als Nitrilhandschuhe. Klassische Nitrilhandschuhe sind jedoch resistenter gegen mechanische Beschädigungen und beständig gegen Öle und Fette. 

Sowohl Vinyl-Nitril- als auch Nitril-Handschuhe werden mit und ohne Puder angeboten. Gepuderte Einweghandschuhe können Sie in vielen Industriebereichen und bei der Hausarbeit verwenden. Handschuhe mit Puder lassen sich bei nassen Händen schneller an- und auszeichnen. Puderfreie Einweghandschuhe verursachen aber keine Hautirritation und dürfen auch in der Lebensmittelindustrie und im Gesundheitswesen eingesetzt werden. Da Vinyl-Nitril- und Nitril-Einweghandschuhe in mehreren Größen erhältlich sind, kann jeder das richtige Produkt finden.

Monuite Blog-Beiträge

Lesen Sie weitere Artikel

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Rufen Sie an

ODER
Fordern Sie einen Rückruf an und wir rufen Sie an

Wir werden Sie sofort einrichten.

Indem Sie dies akzeptieren, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu

Zusammensetzung der medizinischen Uniform

Was gehört zu einer vollständigen medizinischen Uniform?

Es ist unbestritten, dass medizinische Berufsbekleidung eine sehr wichtige Rolle zu erfüllen hat. Wie ist die medizinische Uniform zusammengesetzt? Kittel, …

Die Entwicklung der Rohstoffpreise auf dem Markt für Einweghandschuhe: Eine Perspektive für 2024

  Im Jahr 2024 erlebt der Markt für Einweghandschuhe eine bedeutende Veränderung in der Preisgestaltung der Rohstoffe. Diese Entwicklung wird …

Kleidung für die Kosmetikindustrie

Warum sollte man bei Dienstleistungen in der Schönheitsbranche medizinische Kleidung tragen?

Nicht nur im medizinischen Bereich, sondern auch in der Schönheitsbranche sollte man medizinische Kleidung tragen. Denn auch in diesem Falle …

Auf dem Laufenden halten.

Holen Sie sich Nachrichtenartikel direkt in Ihren Posteingang.