fbpx

Wie zuverlässig sind Antigen-Schnelltests, die zu Hause durchgeführt werden können?

Nitrilhandschuhe BRUN | 2021-05-26

Antigen Tests sind eine Form von Tests, die eine Covid-19-Infektion bereits im frühen Stadium erkennen. Sie sollten innerhalb der ersten 7 Tage nach Auftreten von Symptomen durchgeführt werden. Die Antigen Tests beinhalten den Nachweis von SARS-CoV-2-Virusproteinen (Antigenen) aus gesammelten Proben. Sie tragen zur schnellen Identifizierung einer infizierten Person bei, wodurch Massnahmen in einem frühen Stadium ergriffen werden können und weitere Übertragungen der Krankheit verhindert werden. Wie zuverlässig sind Antigen-Schnelltests?

Wie zuverlässig sind Corona Antigen Schnelltests?

Ein Antigen-Schnelltest sollte von Personen durchgeführt werden, die Kontakt mit einer erkrankten Person hatten oder Symptome aufweisen, die für Covid-19 charakteristisch sind: Fieber, Husten, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Geruchs- oder Geschmacksverlust, Halsschmerzen, allgemeine Müdigkeit, Schwäche. Da diese Symptome jedoch auch viele andere Infektionen kennzeichnen, ist eine Diagnose allein anhand des klinischen Bildes nicht möglich. Aus diesem Grund ist es notwendig, spezielle Tests durchzuführen, um die Infektion zu bestätigen. Wichtig zu wissen ist, dass die Krankheit auch asymptomatisch verlaufen kann, d. h. die Symptome sind nicht stark ausgeprägt, und dennoch kann die Person die Infektion auf andere in ihrem Umfeld übertragen.

Der Test ist ebenfalls für Personen geeignet, die eine Reise ins Ausland planen, welches das Ergebnis akzeptiert. Vergewissern Sie sich vor der Einreise , in welchem Land Sie nach einem negativen Testergebnis die Grenze überschreiten dürfen.

Der Selbsttest kann zu Hause durchgeführt werden. Er wird mit allen notwendigen Komponenten geliefert: Testkassetten, Puffer, Extraktionsröhrchen mit integrierten Dosierspritzen, sterile Probenentnahmetupfer sowie Informationsbroschüren in 8 Sprachen (DE, EN, FR, IT, ES, PT, PL, RU).

wie zuverlässig sind corona antigen schnelltests

Wie wird der Test durchgeführt?

Wir nehmen den Abstrich selbst aus der vorderen Nasenhöhle, dem Oropharyngealraum oder dem Nasopharynx. Wir geben die gesammelte Probe in die Öffnung der Testplatte und erhalten nach ca. 15 Minuten das Ergebnis. Zusammen mit dem Test erhalten wir eine vollständige Anleitung zur Entnahme des Abstrichs.

Die Tests sind im Online-Versandhandel erhältlich, so dass man nicht in der Schlange im Labor warten muss. Dies schränkt den Kontakt mit Menschen ein, die möglicherweise mit SARS-CoV-2 infiziert sind.

Der Abstrich wird am besten morgens vor der ersten Mahlzeit oder mindestens 3 Stunden nach der letzten Mahlzeit durchgeführt. Vor der Entnahme des Rachenabstrichs sollten Sie nicht: Zähne putzen, Mundwasser benutzen, rauchen, Kaugummi kauen. Ausserdem sollten Sie nach einer Anwendung von Tropfen oder Aerosolen auf der Nasenschleimhaut mindestens 2 Stunden warten. Wenn nasopharyngeales Material gesammelt wird, spülen oder schnäuzen Sie die Nase vor dem Abstrich nicht.

Der Unterschied zwischen dem molekularen RT-PCR-Test ist hauptsächlich:

  • Preis des Tests – RT-PCR-Tests sind wesentlich teurer,
  • Schnelligkeit – das Ergebnis des Antigen Rapid Tests liegt in 15 Minuten vor, während die durchschnittliche Wartezeit für RT-PCR-Ergebnisse 24 Stunden beträgt,
  • selbständige Durchführung – wir müssen nicht in ein Labor gehen, wo der Abstrich von einem Spezialisten gemacht wird, wir können ihn selbst zu Hause machen.
  • geringere Empfindlichkeit der Methode – die Zeit zum Nachweis des Coronavirus ist viel kürzer als beim Molekulartest, daher wird empfohlen, den Test innerhalb von 5-7 Tagen nach Auftreten der Symptome durchzuführen.

Gemäss der COVID-19-Falldefinition wird ein positives Antigen-Testergebnis derzeit mit einem molekularen RT-PCR-Testergebnis gleichgesetzt.

Aufgrund ihrer hohen Effizienz bei der Erkennung von Infektionen in frühen Stadien werden die Tests von der WHO (World Health Organization) offiziell empfohlen und gelten als zuverlässig. Zusätzlich sind die BOSON- und MedSan-Tests vom Bundesamt für Gesundheit BAG zugelassen.