fbpx

Wie kann man sich am besten vor Viren schützen? 6 Tipps!

Die Pandemie hat in den letzten Monaten für viel Gesprächsstoff gesorgt. Wir werden täglich mit Informationen überhäuft, weshalb es für uns so schwierig ist, klar einzuschätzen, was wir wirklich tun sollten, um uns vor einer Ansteckung zu schützen. Lassen Sie uns also diese 6 Tipps befolgen, die unsere Gesundheit und manchmal sogar unser Leben retten können: Die stärkste Waffe im Kampf gegen Viren ist das gründliche und regelmäßige Waschen der Hände. Zunächst sollte das Waschen in warmem Wasser für nicht weniger als 15 Sekunden erfolgen. Verteilen Sie hierfür die Seife auf der ganzen Handfläche. Nicht zu vergessen sind dabei die Räume zwischen den Fingern. Wenn Sie sich an einem öffentlichen Ort die Hände waschen, versuchen Sie anschließend, den Kontakt mit Türgriffen oder anderen Gegenständen, die Keime enthalten können, zu vermeiden. Das Thema der Pandemie ist nach wie vor sehr aktuell. Man hört viel darüber, dass mit Handschuhen das Risiko der Übertragung von Viren und Bakterien reduzierten werden kann. Covid-19 breitet sich mit einer unglaublichen Geschwindigkeit aus. Angesichts der besorgniserregenden Situation kaufen immer mehr Menschen robuste Handschuhe, die unsere Hände äußerst wirksam schützen. Welche Handschuhe müssen wir kaufen, um uns am besten zu schützen? Handschuhe können in verschiedenen Materialien erworben werden, wie Nitril, Vinyl und Latex. Am beliebtesten ist Latex, eine Mischung aus Proteinen und Chemikalien, die natürlicherweise in einigen Pflanzen und Bäumen vorkommen. Diese Produkte zu haben, ist für jeden von uns sehr wichtig. Sie machen unser Leben sicherer und schützen unserer Hände vor Schäden.

Warum ist es wichtig, antibakterielles Gel zu tragen?

Hygiene ist heutzutage wichtiger denn je. Wir sind sicher, dass regelmässige Händedesinfektion uns dabei hilft, Viren zu bekämpfen. Das Händedesinfektionsgel wird hauptsächlich in Krankenhäusern, Kliniken oder öffentlichen Toiletten verwendet. Sie können es auch bei sich haben, denn es ist nützlich, wenn Sie sich nicht die Hände waschen können. Eine kleine Menge davon reicht aus, um die Hände wirksam zu desinfizieren. Ein praktischer Spender ist hierbei wichtig. Deshalb lohnt es sich, beim Kauf eines Gels oder einer Flüssigkeit darauf zu achten.

schutz vor viren

Achten Sie auf Ihre Ernährung

Wenn Ihr Körper nicht genügend Vitamine und Proteine erhält, ist er viel anfälliger für Erkältungen und Viren. Die winterliche Aura ist für Erkältungen günstig, aber eine vitamin- und kalziumreiche Ernährung kann Wunder wirken. Es lohnt sich auf jeden Fall, viel Gemüse und Obst zu essen. Vor allem orangefarbene und rote Frischwaren, wie rote Paprika, Karotten und Tomaten. Denn sie enthalten z. B. viele Carotinoide und Antioxidantien.

Sport zur Gesundheit!

Wenn man vermeiden will, sich Viren und Bakterien einzufangen, sollte man sich viel bewegen. Es geht hierbei nicht um die Ausübung einer bestimmten Disziplin, sondern um eine moderate Aktivität, z. B. jeden Tag herumlaufen oder sich strecken. Frische Luft sowie ein sauerstoffhaltiger Organismus verhärtet unsere Immunität. Neben dem Sport sollten Sie natürlich auch Abhängigkeiten hinterfragen und darüber nachdenken, diese aufzugeben. Vielen Menschen ist nicht bewusst, wie schlecht sich Alkohol und Zigaretten und sogar Kaffee und Süßigkeiten auf das Immunsystem auswirken! Toxine in Zigaretten schädigen die Schutzbarriere des Körpers und machen den Raucher anfälliger für Erkältungen und Krankheiten.

schutz gegen viren

 

 

{"cart_token":"","hash":"","cart_data":""}